Kennen Sie schon Ihre Reisedaten?
Verfügbare Zimmer finden
SCHLIESSEN





A & G TASIOS ΟhG "PHILOXENIA HOTEL" Psakoudia, Ormylia, PLZ 63071, Sithonia, Chalkidiki, Griechenland, Steueridentifikationsnummer: 081457999, Finanzamt: POLYGYROS

Richtlinie der Website zum Schutz personenbezogener Daten  

Gültig ab 25.05.2018

 Vielen Dank für Ihren Besuch auf der Hotel-Website PHILOXENIA HOTEL -A & G TASIOS ΟhG. (im Folgenden die Gesellschaft genannt).

Bitte lesen Sie diese Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten (PD) sorgfältig durch, bevor Sie unsere Website nutzen.

Einführung

Die Gesellschaft als Datenverantwortlicher informiert Sie darüber, wie wir Informationen über Sie sammeln und verarbeiten.

Personenbezogene Daten (PD) sind alle Informationen, die sich auf natürliche Personen beziehen, deren Identität bekannt ist bzw überprüft werden kann.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist sehr wichtig für die Gesellschaft, die beim Besuch ihrer Website Schritte in diese Richtung unternimmt.

Diese Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten führt die Art der Informationen auf, die wir während Ihres Besuchs auf unserer Website sammeln können, und informiert Sie darüber, wie wir diese Informationen verwenden. Wenn Sie uns freiwillig personenbezogene Daten wie Ihren Namen, Ihre Wohn-bzw E-Mail-Adresse mitteilen, behandeln wir diese Daten streng vertraulich. Unbeschadet spezifischer Bestimmungen dieser Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten werden keine persönlichen Daten an andere Unternehmen, Organisationen oder Websites vermietet, verkauft, veröffentlicht oder weitergegeben.

Wie in den Nutzungsbedingungen

der Webseite https://www.philoxenianet.gr/portal.php?language=el&action=gdpr_terms und in der Cookie-Richtlinie https://www.philoxenianet.gr/portal.php?language=el&action=gdpr_cookies angegeben, richten sich die über die Website angebotenen Dienste an ein allgemeines Publikum, sind nicht an Kinder gerichtet, und sammeln - wissentlich - keine persönlichen Daten von Kindern unter 16 Jahren

Die Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten gilt für alle Benutzer der Website. Diese Richtlinie gilt für die Erfassung und Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch die Gesellschaft ([email protected]).


Welche Informationen sammeln wir über Sie?

 Wenn Sie die Website der Gesellschaft besuchen, erfassen wir möglicherweise Daten über Sie. Einige dieser Daten können persönlicher Natur sein. Diese Daten können Ihren Suchverlauf, Ihre IP-Adresse, die Bildschirmauflösung, den von Ihnen verwendeten Browser, das Betriebssystem und die Einstellungen, die Zugriffszeiten und Ihre Referenz-URL enthalten. Wenn Sie ein tragbares Gerät verwenden, erfassen wir möglicherweise auch Daten, die Ihr Gerät, Ihre Einstellungen und Ihren Standort identifizieren.
Die Verarbeitung der oben genannten Daten erfolgt, um Ihnen einen nahtlosen Zugriff auf die Informationen auf unserer Website zu ermöglichen.



Die Gesellschaft behält sich das Recht vor, nicht persönlich identifizierbare Benutzer (Browsertyp, Computertyp, Betriebssystem, Internetprovider usw.) zu sammeln und / oder IP-Adressen (Internet Protocol) mithilfe entsprechender Technologien (Cookies) zu verfolgen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte jedes Benutzers gespeichert werden, ohne dass vom Computer des Benutzers aus auf Dokumente oder Dateien zugegriffen werden kann. Sie werden verwendet, um den Benutzerzugriff bei der Nutzung bestimmter Dienste und / oder Seiten der Website sowie zu statistischen Zwecken zu erleichtern. Für weitere Informationen zu den von der Website verwendeten Cookies werden Benutzer gebeten, die Seite über die Cookie-Richtlinien zu besuchen.

Wenn Sie uns über das Kontaktformular kontaktieren möchten, erfassen wir zwangsläufig Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse
,und  Kontakt-Telefonnummern und Ihre Adresse. Wenn Sie dies über das Kontaktformular eine Online-Buchungsanfragesenden möchten, sammeln wir auch das Ankunfts- und Abreisedatum sowie die Art des Zimmers.


Wenn Sie den Newsletter der Gesellschaft abonnieren, erfassen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihren Namen
vorausgesetzt, Sie stimmen dem Empfang von Updates zu, damit wir Ihnen regelmäßig Updates senden können. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie eine entsprechende E-Mail an [email protected] senden.


Wenn Sie uns eine Nachricht an unsere Facebook-Seite senden, werden wir Ihren Namen erfassen, um auf Ihre Anfrage zu antworten.

 

Welche Daten sammeln und verarbeiten wir in unserem Hotel

 

In unserem Hotel sammeln und verarbeiten wir personenbezogene Daten für die Bearbeitung Ihrer Reservierungen wie Name, Pass- oder Identitätsnummer, Geschlecht, Beruf, Steuer-Identifikationsnummer, Finanzamt, Kontaktdaten (Adresse, Herkunftsland, E-Mail, Telefon), Geburtsort und -datum, bevorzugte Sprache, amtliches Kennzeichen des Fahrzeugs, Datum der Buchungen, Fluginformationen, Kreditkartendaten, Informationen zu Sonderangeboten und Dienstleistungen, Informationen zu etwaigen Kundenwünschen, Informationen von unserem Videoüberwachungskameras, Bewertungen und Kommentare unserer Gäste.

 

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Erbringung der Dienstleistungen unseres Hotels, zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und zur Abwicklung der Zahlungen, zur Gewährleistung Ihrer Sicherheit und der Sicherheit unserer Mitarbeiter und unseres Eigentums sowie zur Führung von Aufzeichnungen in Übereinstimmung mit Steuer- und Versicherungsgesetzgebung.

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

 

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die wir während Ihres Besuchs auf unserer Website sammeln, ist die Zustimmung bei Ihrem Besuch auf unserer Website. Ebenso bitten wir Sie beim Ausfüllen des Kontaktformulars oder beim Versenden von Newslettern um Ihre Zustimmung.

 

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zur Reservierung und Betreuung unserer Kunden ist der in diesem Zusammenhang geschlossene Vertrag (Hotelvertrag).



Wie wir Ihre persönlichen Daten erheben

 Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten direkt von Ihnen. Sie geben uns Ihre persönlichen Daten beim Ausfüllen der auf unserer Website verfügbaren Anmelde- / Kontaktformulare (Kontaktformular, Newsletter-Abonnementantrag).

Verwendung - Übermittlung personenbezogener Daten
Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um auf Ihre Anfragen zu antworten um  Ihre Reservierungen in unserem Hotel zu bearbeiten und Sonderangebote zu senden.

Ihre persönlichen Daten, die wir über die Website sammeln werden nicht übermittelt /an Dritte weitergegeben.

Speicherung - Schutz personenbezogener Daten
 Das Rechenzentrum (data center), in dem Ihre persönlichen Daten gespeichert sind, befindet sich in Deutschland sowie die Sicherungskopien auch.

Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten

 Die Aufbewahrungszeit Ihrer persönlichen Daten wird wie folgt festgelegt:

 1. Falls Sie das Kontaktformular ausfüllen, werden Ihre persönlichen Daten bis zum 31.12.2023 aufbewahrt.

2. Wenn Sie den Newsletter-Service abonnieren, werden Ihre persönlichen Daten bis zum 31.12.2023 aufbewahrt. Sie können uns natürlich jederzeit mitteilen, dass Sie keinen Newsletter mehr von uns erhalten möchten, indem Sie eine entsprechende E-Mail an [email protected] senden, damit Ihre Daten gelöscht werden.

Nach Ablauf der durch die jeweilige gesetzliche und steuerliche Verpflichtung (falls vorhanden) festgelegten Frist werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

Social Media-Plug-Ins

 

Unsere Websites integrieren Anwendungsschnittstellen über soziale Netzwerke oder Plug-Ins von Diensten für soziale Netzwerke, wie z. B. die von Facebook, Twitter, Google+ usw. bereitgestellten Dienste. Mit diesen Add-Ons können Informationen für Sie auf die jeweilige Plattform übertragen werden, ohne dass dies sofort erkannt wird. Diese Informationen umfassen die von der Plattform verwendete Identifikationsnummer, die von Ihnen besuchten Websites usw. Plug-Ins unterliegen den Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Social-Networking-Dienste.

 

Datensicherheit

 

Um die persönlichen Daten von Benutzern und Besuchern unserer Website zu schützen, setzen wir sichere Melde- und Datensicherheitsmaßnahmen ein, um das Risiko des Verlusts, des Missbrauchs, des unbefugten Zugriffs und der Übermittlung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.


Ihre Rechte bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten
Sie haben das Recht, jederzeit und kostenlos Informationen über Ihre persönlichen Daten zu erhalten die wir nach geltendem Recht gespeichert haben. Wir können einen Identitätsnachweis verlangen, bevor wir Ihnen diese Informationen mitteilen. In einigen Fällen können wir möglicherweise keinen Zugriff auf bestimmte personenbezogene Daten gewähren. Zum Beispiel, wenn Ihre persönlichen Daten mit den persönlichen Daten anderer Personen in Zusammenhang stehen oder aus rechtlichen Gründen aufbewahrt werden. In diesen Fällen erklären wir Ihnen den Grund, warum Sie diese Daten nicht erhalten können.

Sie haben das Recht, die Berichtigung - Aktualisierung Ihrer Angaben zu verlangen  und die Gesellschaft wird die Angaben umgehen berichtigen.

Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen und die Gesellschaft wird die Daten umgehend löschen. In einigen Fällen, in denen gesetzliche und steuerliche Verpflichtungen eine obligatorische Aufbewahrung von Daten erfordern, kann das Löschen von Daten jedoch untersagt sein. In diesen Fällen erklären wir Ihnen den Grund, warum und wie lange wir Ihre persönlichen Daten nicht löschen können.

Sie haben das Recht, die Einstellung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch die Gesellschaft zu verlangen und die Gesellschaft wird die Verarbeitung dieser Daten umgehend einstellen. Wenn dies nicht möglich ist, erklären wir Ihnen den Grund, warum wir die Verarbeitung Ihrer PD nicht einstellen können.

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch die Gesellschaft zu verlangen und das {Unternehmen/Stelle} wird die Verarbeitung davon umgehend einschränken. Wenn dies nicht möglich ist, erklären wir Ihnen den Grund, warum wir die Verarbeitung Ihrer PD nicht einschränken können.

Sie haben das Recht, die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an eine andere Stelle / Organisation zu verlangen und die Gesellschaft wird die Übermittlung dieser Daten umgehend vornehmen. In einigen Fällen wird Ihre Anfrage jedoch aufgrund der urkundlich belegten Verpflichtungen des Unternehmens möglicherweise nicht angenommen.

Sollte sich herausstellen, dass Ihre persönlichen Daten durch die Gesellschaft offengelegt wurden und Sie dadurch materiellen oder immateriellen Schaden erlitten haben, haben Sie das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (griechische Aufsichtsbehörde personenbezogener Daten) zu beschweren.

Im Falle der Ausübung eines der oben genannten Rechte wird unsere Gesellschaft innerhalb von dreißig (30) Kalendertagen nach Eingang Ihrer entsprechenden Anfrage alle erforderlichen Maßnahmen zur Erfüllung davon ergreifen und Sie schriftlich über die Befriedigung Ihrer Anfrage bzw über die Gründe, die die Ihrerseits Ausübung bzw die Befriedigung eines oder mehrerer der oben genannten Rechte gemäß der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU 679/2016) hindern, informieren.

Um die oben genannten Rechte auszuüben oder wenn Sie Fragen zur Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten haben oder Unterstützung bei der Ausübung oder beim Verständnis Ihrer Datenschutzmöglichkeiten benötigen, wenden Sie sich bitte an das Datenschutzteam unter [email protected] oder schreiben Sie uns an folgende Adresse:

 PHILOXENIA HOTEL
 Psakoudia, Ormylia, PLZ 63071, Sithonia, Chalkidiki, Griechenland
 http://www.philoxenianet.gr

 

 

Kündigungsrecht

 

Gemäß Verordnung Nr. 679/2016, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Rechte zum Schutz Ihrer persönlichen Daten verletzt wurden, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der in Athen ansässigen griechischen Aufsichtsbehörde personenbezogener Daten (Kifissias 1-3, PLZ 115 23) sowie unter der Rufnummer 2106475600 und per Fax 2106475628 oder unter der E-Mail-Adresse [email protected] einzureichen.



Änderungen der Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten

 Das Unternehmen kann diese Richtlinie zum Schutz personenbezogener Daten ändern. Bitte überprüfen Sie das Datum der Inkraftsetzung am Anfang dieser Richtlinie, um festzustellen, wann diese Richtlinie zuletzt überarbeitet wurde. Jede Überarbeitung tritt in Kraft, sobald wir die überarbeitete Richtlinie veröffentlichen.

Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Richtlinie vornehmen, die unsere Rechte zur Nutzung der bereits von Ihnen gesammelten personenbezogenen Daten erweitern, werden wir Sie benachrichtigen und Ihnen die Möglichkeit gewähren, sich über der Verarbeitung dieser Daten in Zukunft zu entscheiden.